Auf zur Landesgartenschau

Auf dieser Seite finden Sie alle derzeit verfĂŒgbaren Informationen zu Öffnungszeiten und Anreise. Die Seite wird laufend aktualisiert und ergĂ€nzt.

 

Öffnungszeiten

Die Gartenschau ist tĂ€glich ab 9:00 Uhr geöffnet. Die Kassen schließen um 18:00 Uhr, der Einlass auf das GelĂ€nde ist bis 19:00 Uhr möglich. Bei Abendveranstaltungen schließen die Kassen/der Einlass eine halbe Stunde nach Konzertbeginn. Das GelĂ€nde kann bis zum Einbruch der Dunkelheit bzw. nach Ende einer Veranstaltung ĂŒber Drehkreuze verlassen werden. Am Abschlusstag, 3. Oktober, schließt die Kasse um 17 Uhr, die Gartenschau um 18 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass der letzte Shuttlebus um ca. 18:45 Uhr am Eingang Burgberg abfÀhrt. Bei Abendveranstaltungen fÀhrt der Shuttlebus entsprechend lÀnger.

Ihr Weg zu uns

Mit dem Auto

36 Kilometer nach Passau, 214 Kilometer nach MĂŒnchen, 141 Kilometer nach Linz, 151 Kilometer nach Salzburg, 183 Kilometer nach Prag – alle diese sehenswerten StĂ€dte liegen in einem fahrbaren Radius um Freyung und bieten sich ideal fĂŒr TagesausflĂŒge an. Außerdem liegt Freyung gut angebunden direkt an der B12, nur 40 Kilometer von der Autobahn entfernt.

Sie erreichen uns ĂŒber die A 3 Deggendorf-Passau oder Linz-Passau,  Abfahrt Aicha v. Wald (Ausfahrt 114). Weiter geht es ĂŒber Neukirchen nach Hutthurm auf die B 12 direkt nach Freyung. Ausfahrt Freyung-SĂŒd Richtung Stadtmitte. Über ein Parkleitsystem werden Sie zum kostenpflichtigen Park & Ride Parkplatz Festplatz in der Zuppinger Straße gelotst. Mit freundlicher UnterstĂŒtzung der Technagon GmbH stehen vier E-LadesĂ€ulen mit je zwei AnschlĂŒssen zum Laden von Elektroautos zur VerfĂŒgung. Die TagesgebĂŒhr fĂŒr den Parkplatz betrĂ€gt 5,00 € pro Fahrzeug. Die Bezahlung des Parktickets erfolgt am Parkscheinautomat in bar, mit der EC-Karte oder ĂŒber die Parkster App.

Ein kostenloser Shuttlebus bringt Sie zum Eingang des GartenschaugelĂ€ndes und nach dem Besuch wieder zurĂŒck in die Stadt.

Das GelÀnde der Gartenschau liegt auf dem Geyersberg, einem Ortsteil von Freyung. Auf dem Geyersberg kann nicht geparkt werden.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Mit dem Shuttlebus

Ein kostenloser Shuttlebus verkehrt zwischen Parkplatz Festplatz, Bahnhof (nur zu den An- und Abfahrtszeiten der Ilztalbahn), Busbahnhof und dem GartenschaugelĂ€nde im Viertelstundentakt. Die Shuttlebusse verkehren Montag bis Sonntag planmĂ€ĂŸig von 09:00 bis 19:00 Uhr, bei Abendveranstaltungen entsprechend lĂ€nger.

Bitte beachten Sie, dass der letzte Shuttlebus um ca. 18:45 Uhr am Eingang Burgberg abfÀhrt.

Auch Hunde dĂŒrfen im Shuttlebus kostenlos mitfahren. Eine Maulkorbpflicht besteht nur fĂŒr  Kampf- oder Listenhunde.

Der kostenlose Shuttle wird gefördert durch das Bayerisches Staatsministerium fĂŒr Wohnen, Bau und Verkehr.

 

Mit dem Fahrrad

FĂŒr Fahrradfahrer gibt es im Eingangsbereich der Landesgartenschau ca. 60 Abstellmöglichkeiten. Öffentliche E-Bike-Ladestellen (jeweils vier AnschlĂŒsse) gibt es am Freyunger Kirchplatz und  in der Parkgarage am Geyersberg in der NĂ€he der Kassenautomaten. Das Aufladen ist kostenlos möglich. Vor dem Landratsamt in der Grafenauer Str. 44 kann man eine Self-Service-Fahrradstation unseres Kooperationspartners ADAC nutzen.

Mit der Ilztalbahn

An den Wochenenden und Feiertagen fĂ€hrt die Ilztalbahn durch das landschaftlich reizvolle Ilztal von Passau Hbf ĂŒber Waldkirchen nach Freyung. Die Fahrkarten (eigener Tarif) werden direkt im Zug verkauft. Auf dem Streckenabschnitt Freyung – Röhrnbach gelten das Bayerwald-Ticket, das GUTi und das Deutschlandticket.

Der Shuttlebus fĂ€hrt bei Betrieb der Ilztalbahn auch den Bahnhof in Freyung an. Alternativ Fußweg zwischen GartenschaugelĂ€nde und Bahnhof: ca. 2 km / ca. 30 min.

Fahrplan und weitere Informationen: www.ilztalbahn.eu

Mit der Bahn

Passau Hbf erreichen Sie stĂŒndlich direkt mit den ZĂŒgen des Nahverkehrs aus MĂŒnchen, Landshut und Plattling (RE 3), aus MĂŒhldorf und Pocking (RB 46) sowie mit Umstieg aus ganz Bayern und Österreich. Alle zwei Stunden hĂ€lt zusĂ€tzlich der ICE auf der Linie Frankfurt – Wien in Passau.

Von Passau Hbf bestehen gute Busverbindungen nach Freyung. Am Wochenende und an Feiertagen fÀhrt zusÀtzlich die Ilztalbahn.

Mit dem Bus

Hier können Sie bequem die Anfahrt mit Bus und Bahn nach Freyung planen:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.bayern-fahrplan.de zu laden.

Inhalt laden

Ein kostenloser Shuttlebus verkehrt zwischen Parkplatz, Bahnhof (nur zu den An- und Abfahrtzeiten der Ilztalbahn), Busbahnhof und dem GartenschaugelÀnde zwischen 09:00 und 19:00 Uhr.

 

 

Übernachtungsmöglichkeiten

Nicht nur die herrliche Landschaft des Bayerischen Waldes, der Urwald des Nationalparks und die ausgeprÀgten vier Jahreszeiten machen einen Urlaub in Freyung zu etwas ganz Besonderem.

Unsere herzlichen und offenen Gastgeber sorgen dafĂŒr, dass Sie sich in der Stadt Freyung und der  Region rundum wohl fĂŒhlen.